Im Fokus

Die HSR lehrt, forscht und entwickelt anwendungsorientiert. Unsere Forscherinnen und Forscher arbeiten gemeinsam mit unseren Studierenden an praxisbezogenen Forschungsprojekten in den Fachbereichen der Technik, Informationstechnologie, Umwelt sowie Bau und Planung.

Eine Übersicht über aktuelle Forschungsprojekte erhalten Sie auf der Seite Projekte. Finden Sie hier vertiefte Hintergrundinformationen und Veranstaltungshinweise zu laufenden und abgeschlossenen Projekten der HSR.

HSR Installation an den Festspielen Zürich

Unter dem Festspielthema 2018 «Schönheit / Wahnsinn» entwarfen HSR Studierende im Studiengang Landschaftsarchitektur 21 Konzepte zur Gestaltung des erstmalig in der Geschichte der Festspiele bestehenden Festival-Zentrums auf dem Münsterhof. Das Rennen machte «Jungle Cube» von Nadine Jost und Regula Luder. Das Konzept wurde in Kooperation mit den Festspielen Zürich zur Installation «Future Forest» weiterentwickelt.

Zur ganzen Geschichte

3 oder 6,5 °C Grad wärmer in der Schweiz? Ein öffentliches Experiment zum Mitdenken und Mitmachen.

Der Klimagarten 2085 war ein interaktives Experiment im Zusammenspiel von Naturwissenschaft und Kunst. Es lud das Publikum ein, Klimaszenarien selbst zu erleben und mehr über die Auswirkungen des Klimawandels auf die Pflanzen, Landschaften und Städte in der Schweiz zu erfahren. 3-Grad-Szenario: Wir handeln energisch und jetzt. 6,5-Grad-Szenario: Wir tun nichts.

Mehr zum Klimagarten 2085 an der HSR

Lockdown war für Senioren besonders schwierig

Eine Coronavirus-Studie des Instituts für Landschaft und Freiraum der HSR wollte von...

Neues Kompetenzzentrum BIM an der HSR. Bild: iStock

Neues Kompetenzzentrum BIM

Die Schweiz hinkt in Sachen Building Information Modeling...

Coronavirus - Informationen der HSR Hochschule für Technik Rapperswil

30.06.20 - Präsenz-Veranstaltungen sind laut Entscheid des Bundesrats ab 6. Juni wieder gestattet....