Projekte

Der Fellbach wird im Modellversuch unter die Lupe genommen

02.12.19 - Die rund 150 Meter hohe Fellbach-Wasserfall-Kaskade im Walliser Dorf Saas-Balen ist nicht nur eindrücklich, sondern auch gefährlich. Seit 1741 sind zahlreiche Lawinen, Murgänge und Überschwemmungen dokumentiert, welche dem Dorf Schaden zugefügt haben. Im Modellversuch...

Schweissnähte auf Knopfdruck prüfen

02.12.19 - In Reinräumen in der Industrie oder in chemischen Anlagen können Lecks in Rohrleitungen rasch teuer werden oder fatale Folgen nach sich ziehen. Deshalb müssen alle Schweissnähte geprüft und die Resultate protokolliert werden. An der HSR wurde zusammen mit Georg Fischer...

3000 Menschen langfristig mit sauberem Trinkwasser versorgen

01.12.19 - Rias Stalder reiste kurz vor seinem Abschluss im Studiengang Erneuerbare Energien und Umwelttechnik nach Liberia, Westafrika, um eine energieautarke Wasserfilter-Anlage zu installieren. Künftig soll sie bis zu 3000 Menschen mit sauberem Wasser versorgen.

Ein Kompetenzzentrum für das Wasser

30.11.19 - Pestizidrückstände, Fassaden-Biozide, Mikroplastik. Unser Wasser wird auf dem Weg von Siedlungsgebieten zurück in die Gewässer mit allerlei Schadstoffen belastet. Der Klimawandel macht das Wassermanagement zwischen Hochwasser und extremer Dürre zunehmend unberechenbar...

Neues Kompetenzzentrum BIM

30.11.19 - Die Schweiz hinkt in Sachen Building Information Modeling (BIM) in Bau und Planung dem europäischen Ausland hinterher. Die digitale Transformation in der Baubranche hat in den letzten Jahren an Tempo zugelegt. Mit einem neuen Kompetenzzentrum an der HSR soll das...

MedTech Lab: Produktentwicklung ohne Hürden

29.11.19 - Die HSR verfügt bereits über breite Erfahrung in der Medizintechnik aus erfolgreichen Forschungs- und Entwicklungs Projekten. Um diese Kompetenzen stärker zu bündeln, medizinisches Know-how von Forschungspartnern mit den technischen Kompetenzen an der HSR zu kombinieren...

Mit heissem Wasser gegen Unkraut

28.11.19 - Zwei Absolventen der HSR haben ihre Bachelorarbeit der Bodenbewirtschaftung der Zukunft gewidmet. Gemeinsam haben sie einen Golfwagen in Zusammenarbeit mit Agroscope zu einem automatischen Unkraut-Vernichter aufgerüstet. Das Landwirtschafts-Forschungszentrum des Bundes...

«Die Schweiz hat die Mittel, um die Energiewende zu verwirklichen»

27.11.19 - Um dem Klimawandel rechtzeitig Einhalt zu gebieten, wird häufig das Jahr 2050 genannt. Bis dahin muss die Menschheit weltweit nicht nur, aber vor allem ihre Energieversorgung klimaneutral realisieren. Im Interview geben Prof. Dr. Andreas Häberle, Leiter SPF Institut für...

Zwei Köpfe drucken schneller als einer

26.11.19 - Die Digitalisierung bietet für die Architektur und Bauindustrie enormes Potenzial. Deshalb werden derzeit unter anderem im Nationalen Forschungsschwerpunkt (NFS) «Digitale Fabrikation» Methoden und Technologien für die digitale, teilautomatisierte Bauwirtschaft...

Die zukünftige Energieversorgung der Schweiz

25.11.19 - Derzeit beruht die Energieversorgung der Schweiz noch zu rund 70 Prozent auf fossilen Energiequellen, die den grössten Teil der Schweizer Treibhausgasemissionen verursachen. HSR Energieforscher Prof. Dr. Markus Friedl zeigt, wie und welche Energie heute verbraucht wird...

Online-Informationsveranstaltung

Informieren Sie sich bequem von überall aus: Mittwoch, 22. Januar 2020, 17.30 - 18.00 Uhr....

Swiss Technology Award für Projekt von Sika, 3A und HSR

Sika hat den Swiss Technology Award 2019 in der Kategorie...

Bachelor-Infotag am 14. März 2020

Lernen Sie unsere Studiengänge und den HSR Campus kennen.